Mitarbeiterseminar Auch in diesem Jahr sind wieder zahlreiche neue Verwaltungsanweisungen und gesetzliche Änderungen, insb. das Betriebsrentenstärkungsgesetz, im Lohnsteuerrecht zu beachten. Ebenso sind die Entwicklungen im Reise-kostenrecht für den lohnsteuerlichen Praktiker von großer Bedeutung. Gleiches gilt für Änderungen und Praxis-fragen im Bereich der Besteuerung von Sachbezügen.
Zahlreiche Gesetzesänderungen, die bei den Steuererklärungen für 2018 erstmals anzuwenden sind, grundlegende Urteile des EuGH und des BFHsowie wichtige Verwaltungserlassehaben wieder eine Vielzahl von Rechtsänderungen mit sich gebracht. Der Berater muss sich, seine Mitarbeiter und die Mandanten über diese Änderungen informieren. Die Änderungen betreffen sowohl
Mitarbeiterseminar Die Jahresabschlusserstellung 2018 steht bei nahezu allen Berufspraktikern alsbald wieder im Mittelpunkt ihrer Tagesgeschäfte. Das insbesondere auf Mitarbeiter ausgerichtete Seminar stellt wichtige Aspekte und aktuelle Neuerungen in den Vordergrund, die bei der Erstellung des Jahresabschlusses 2018 von Bedeutung sein könnten. Zudem werden den Teilnehmern
Mitarbeiterseminar Mit diesem Seminar richten wir uns an Kanzleimitarbeiter/innen, die u.a. ausgebildete/r Steuerfachangestellte/r sind, bzw. Berufswiedereinsteiger/innen und an Auszubildende mit grundlegenden Entgeltabrechnungskenntnissen. Teilnehmer/innen, die den zuvor angebotenen Grundkurs besuchten, sind optimal vorbereitet für dieses Seminar. Aber auch erfahrene Mitarbeiter/innen in der Entgeltabrechnung können hier ihr
Seminar für Kollegen/innen und qualifizierte Mitarbeiter/innen Das Seminar richtet sich an Steuerpraktiker. Es fasst die aktuellen Entwicklungen in Rechtsprechung, Gesetzgebung und den Verwaltungsanweisungen zusammen, z.B. die grundlegende Rechtsprechungsänderung zur Realteilung. Diese wird ausführlich dargestellt und weiterhin bestehende Zweifelsfragen sowie Gestaltungsempfehlungen anschaulich erörtert. Darüber hinaus werden
Fortbildungslehrgang Der Bereich der Lohnsachbearbeitung wird immer komplexer und erfordert besondere Kenntnisse, um die steuer- und sozialversicherungsrechtliche Behandlung der Arbeitsverhältnisse bei den Mandanten zu optimieren. Die Fortbildung zum/r Fachassistenten/Fachassistentin Lohn und Gehalt richtet sich an Steuerfachangestellte und andere Beschäftigte in den Steuerberaterkanzleien. Sie stellt eine