Das wichtigste Seminar des Jahres Bei unserem traditionellen Seminar zur Vorbereitung auf die Arbeiten an den Einkommensteuererklärungen stehen auch in diesem Jahr zahlreiche aktuelle Gesetzesänderungen sowie die (Fort-)Entwicklung der Rechtsprechung und Verwaltungsanweisungen mit Auswirkung auf die Einkommensteuererklärung im Mittelpunkt. Die Themen sind – wie gewohnt –
Aktuelle Besteuerung von Personengesellschaften 2022Seminar für Kolleginnen und Kollegen Die Jahre 2021 und 2022 waren und sind für die Besteuerung der Personengesellschaften und deren Gesellschaft wieder herausragend. Pünktlich zum 1.1.2022 tritt das Optionsmodel in Kraft, welches den Personalgesellschaften die Möglichkeit bietet, sich wie Kapitalgesellschaften besteuern
Bei der Arbeitnehmerbesteuerung sind für die Erstellung der Einkommensteuer-Erklärung 2021 wiederum zahlreiche bedeutsame Neuerungen und Fortentwicklungen zu beachten. Es gilt, Gesetzesänderungen, neuere Verwaltungsanweisungen und die jüngere Rechtsprechung rechtssicher anzuwenden. Konkretisierungen zu dem gerade für Arbeitnehmer wesentlichen Werbungskostenabzug von Reisekosten, für eine doppelte Haushaltsführung und für
  Im Laufe des Jahres 2021 und auch zum bevorstehenden Jahreswechsel 2021/2022 sind zahlreiche lohnsteuerrechtliche Neuerungen und Fortentwicklungen im Lohnsteuerrecht zu beachten. Im Blickpunkt stehen neben den Gesetzesänderungen auch neue Verwaltungsanweisungen und geänderte Rechtsprechung, die es unmittelbar anzuwenden gilt, um Haftungsrisiken zu verhindern. Ebenso sind
Die Begleitung außergerichtlicher und gerichtlicher Rechtsbehelfsverfahren gehört zu einer umfassenden steuerlichen Beratung sowohl von Unternehmen als auch von Privatpersonen. Dieser Bereich bietet Chancen für eine erfolgreiche Durchsetzung der eigenen Rechtsposition, birgt aber für den unerfahrenen Berater auch Fehlerquellen und Haftungsrisiken. Die Referenten erläutern im Rahmen
  Mit einfacher und klarer Sprache leserfreundlich schreiben Dieses Training richtet sich an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Steuerberaterkanzleien, die im regelmäßigen schriftlichen Kontakt zu den Mandantinnen und Mandanten stehen. Viele Briefe wirken auch heute noch verstaubt, umständlich und bürokratisch, was zu einer dynamischen Kanzlei
4-tägiges Halbtagesseminar für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Intensivkurs Digitalisierung  Sie wollen die digitale Zusammenarbeit mit Ihren Mandanten endlich umsetzen bzw. haben bereits Erfahrungen, möchten diese aber noch erweitern bzw. optimieren? Sie wünschen sich innerhalb Ihrer eigenen Kanzlei mehr digitales Arbeiten, um interne Prozesse zu verschlanken und
  Fortbildung zum/zur Kanzleimanager/im Jahr 2022 Seminar für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Nahezu alle Mandanten sind anspruchsvoll und erwarten eine professionelle Zusammenarbeit auf allen Ebenen. Das Beratungsportfolio Ihrer Kanzlei und die überdurchschnittlich gute Betreuung bilden die Basis für zufriedene Mandanten und eine langfristige Zusammenarbeit. Reibungslose interne
Umsatzsteuer 2022 Seminar für Kolleginnen/Kollegen und qualifizierte Mitarbeiter/innen Die Umsatzsteuer unterliegt permanenten Änderungen. Obwohl bedingt durch die Bundestagswahl zum Jahres­wechsel 2021/2022 und zum Beginn des Kalenderjahrs 2022 keine relevanten Änderungen des Umsatzsteuer­gesetzes mehr erfolgen, sind doch durch die Rechtsprechung und Finanzverwaltung erhebliche Änderungen im Umsatzsteuerrecht
Lohn- und Gehaltsabrechnung – Aufbaukurs2-Tages-Seminar für Mitarbeiter/innen Mit diesem Seminar richten wir uns an Ihre Mitarbeiter/innen, die ausgebildete Steuerfachangestellte, Berufswieder- oder Quereinsteiger/innen sind, sowie an Auszubildende mit gefestigten Grundlagenkenntnissen. Teilnehmer/innen, die den zuvor angebotenen Grundkurs besuchten, sind für dieses Seminar optimal vorbereitet. Aber auch erfahrene