Das regelmäßige Wissens-Update für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter!  Die Seminarreihe findet an drei Standorten in Sachsen-Anhalt statt und erfreut sich aufgrund des hohen Praxisbezuges einer stetig zunehmenden Beliebtheit. Das dreistündige Seminar deckt alle üblichen Arbeitsbereiche von Mitarbeitern in Steuerberatungspraxen ab. Damit bietet die Seminarreihe eine zuverlässige
Mitarbeiterseminar Für Mitarbeiter ist regelmäßig die Höhe ihres Nettolohns entscheidend. Unternehmen sowie deren Steuerberater werden gerade in den Zeiten einer hohen Steuer- und Abgabenbelastung mit Fragen konfrontiert, wie der Arbeitgeber für bestimmte Mitarbeiter ohne erhebliche Steuer- und Abgabenbelastung das Nettoeinkommen erhöhen kann. Das Lohnsteuerrecht bietet
Seminar für Kolleginnen und Kollegen Gerade die mittelständische Beratungspraxis ist sehr gestaltungsintensiv: Im Mittelpunkt stehen dabei neben Fragen der Rechtsformwahl, der Umstrukturierung, der Haftungsbegrenzung und der vorweggenommenen Erbfolge auch solche zur Rechnungslegung und zur Umsatzsteuer. Dabei erfahren Gestaltungsansätze ständig Wandlungen – bedingt durch fortwährenden Input
Seminar für Kollegen/innen und qualifizierte Mitarbeiter/innen Durch das Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen („Kassenge-setz“) ist das Thema Kassenführung noch stärker in den Fokus des Finanzamts geraten. Seit 2018 greift die sog. Kassen¬nachschau. Unangekündigte Kassenprüfungen werden damit zur Regel. Selbstständigen mit viel Bargeschäft
Wir unterstützen Sie bei Ihrem Weg in die digitale Zukunft. Unser sechsstufiges Schulungsprogramm richtet sich an Einsteiger und Fortgeschrittene. Es ist so aufgebaut, dass sowohl Steuerberater als auch Kanzleimitarbeiter einen vollständigen Überblick über die Einrichtung einer digitalen Kanzlei anhand der DATEV-Software erhalten.   Inhalt: Stufe
Seminar für Kollegen/innen und qualifizierte Mitarbeiter/innen Beinahe jede betriebliche Transaktion eines Unternehmers löst eine umsatzsteuerliche Fragestellung aus. Somit stellt die Umsatzsteuer in der täglichen Praxis eine der wichtigsten und zugleich komplexes-ten Steuerarten dar. Häufige Gesetzesänderungen, eine Vielzahl von Verwaltungsanweisungen sowie vor allem die Rechtsprechung des
Halbtagesseminar für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Im Lohnsteuerrecht sind zahlreiche Neuerungen und Fortentwicklungen zu beachten. Im Blickpunkt stehen neben zahlreichen Gesetzesänderungen auch neue Verwaltungsanweisungen, die es für die Arbeitgeber un-mittelbar anzuwenden gilt. Bedeutsam sind insbesondere steuerliche Neuerungen bei der Abrechnung von Veranstaltungskosten sowie aktuelle Entwicklungen bei
Halbtagesseminar für Kollegen/innen und qualifizierte Mitarbeiter/innen Die steuerliche Behandlung von Kraftfahrzeugen spielt in der täglichen Beratungspraxis eine ausgesprochen bedeutsame Rolle und ist für die Mandanten oftmals eine Herzensangelegenheit. Das Thema „Fahrzeuge im Steuerrecht“ ist komplex und berührt nahezu alle Mandanten: Unternehmer, Gewerbetreibende, Freiberufler und Arbeitnehmer.
Halbtagesseminar für Kollegen/innen und qualifizierte Mitarbeiter/innen Das Seminar gibt einen Überblick über die Grundlagen der Besteuerung von gemeinnützigen und nicht gemeinnützigen Vereinen. Die aktuellen Änderungen, insbesondere die Vorschriften zur Aner-kennung der Gemeinnützigkeit sowie die Änderungen des Anwendungserlasses zur Abgabenord-nung, werden ausführlich dargestellt. Außerdem werden die