Seminar für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter  Die Finanzbuchhaltung ist die Ausgangsbasis für einen systematischen Einstieg in die betriebswirtschaftliche Beratung und lässt sich durch wenig Aufwand zu einem effektiven Unternehmensdiagnose- und Controllingsystem ausbauen. Die Beratungspraxis zeigt allerdings, dass dieses Potenzial häufig nicht ansatzweise ausgenutzt und die betriebs­wirtschaftliche
Halbtagsseminar für Kollegen/innen und qualifizierte Mitarbeiter/innen  (Wegen der großen Nachfrage in 2019 wiederholen wir dieses Seminar in aktualisierter Form in 2020) Auch kleine und mittlere Bargeldbetriebe stehen immer stärker im Fokus des Finanzamts. Unangekündigte Über­prüfungen der Kasse haben stark zugenommen. Wer seine Kasse nicht ordnungsgemäß
Halbtagsseminar für Kollegen/innen und qualifizierte Mitarbeiter/innen (Wegen der großen Nachfrage in 2019 wiederholen wir dieses Seminar in aktualisierter Form in 2020) Seit 2018 führen praktisch alle Finanzämter unangekündigte Kassenprüfungen durch. Selbstständigen mit viel Bargeschäft drohen aufgrund der Verschärfung des Verwaltungsvollzugs existenzgefährdende Schätzungen. Die Betriebsprüfer entdecken
Exklusives Mitarbeiterseminar für Teilnehmer/innen des Seminars „Fortbildung zum/zur Kanzleimanager/in“   Mit dem Alumni-Tag bieten wir den Teilnehmern/Teilnehmerinnen der Kanzleimanager-Fortbildung auf der einen Seite eine Plattform für einen strukturierten Erfahrungsaustausch, zum anderen bekommen die Teilnehmer/Teilneh­merinnen aufbauend auf die ersten sieben Module einen Einblick in ein weiteres
Das regelmäßige Wissens-Update für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter! Die Seminarreihe findet an drei Standorten in Sachsen-Anhalt statt und erfreut sich aufgrund des hohen Praxisbezuges einer stetig zunehmenden Beliebtheit. Das dreistündige Seminar deckt alle üblichen Arbeitsbereiche von Mitarbeitern in Steuerberatungspraxen ab. Damit bietet die Seminarreihe eine zuverlässige
Halbtagsseminar für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Die Beschäftigung von Saisonarbeitskräften in der Landwirtschaft, im Gartenbau, aber auch in der Gastronomie ist für viele Betriebe von erheblicher Bedeutung. Seit 2015 bereitet der Mindestlohn den Arbeitgebern große Schwierig­keiten. Vorwiegend werden osteuropäische Arbeitnehmer eingesetzt. Die früheren Probleme hinsichtlich der
Seminar für Kolleginnen und Kollegen Die Digitalisierung verändert vieles – auch die Praxis der Betriebsprüfung. Der Finanzverwaltung werden zahlreiche neue und genauere Prüfungsmöglichkeiten eröffnet, zugleich steht sie vor neuen praktischen Problemen. Zugleich erhält der steuerliche Berater Möglichkeiten, seine Mandantschaft vor unangenehmen Entwicklungen in der Betriebs­prüfung
Seminar für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Unzähligen steuerlichen Sondervorschriften begegnet man, wenn man Mandanten aus der Landwirtschaft betreuen will. Doch in den Ausbildungen zum Steuerrecht wird dieses Thema nur sehr stiefmütterlich behandelt. Und die Fachliteratur –soweit überhaupt vorhanden – erschließt sich auch dem fachkundigen Leser nicht