Prof. Dr. H.-Michael Korth bei Bundeswirtschaftsminister Altmaier

 

Am 11. März 2019 nahm unser Ehrenpräsident und Präsident der Wirtschaftsprüferkammer Niedersachsen, Prof. Dr. H.-Michael Korth, an der zweiten Sitzung des Mittelstandsbeirates teil. Zum vierten Mal in Folge ist Prof. Dr. H.-Michael Korth in den Mittelstandsbeirat des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie berufen worden. Die erste Berufung durch Bundesminister Sigmar Gabriel erfolgte am 23. Mai 2014 und gilt für die laufende Legislaturperiode. Der Mittelstandsbeirat berät seit 1956 alle Bundeswirtschaftsminister zu mittelstandsrelevanten Fragen der Wirtschaftspolitik.

 

 

 

Stand: 18.3.2019

adminFIREFLY20080618