Seminar für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Arbeiten mit Pivot-Tabellen, Datenbankfunktionen, diversen Analyse- und Kosolidierungstools – nach diesem Seminar beherrschen Sie diese und viele weitere Auswertungsmöglichkeiten von Daten mit Excel. Erleichtern Sie sich somit die Arbeit im Kanzleialltag und führen diese effizienter durch! Das eintägige Seminar richtet
Das Gesetzgebungsverfahren im Bereich des Umsatzsteuerrechts nimmt wieder Fahrt auf und bleibt damit aufgrund seiner Schnelllebigkeit ein ständiges Risiko für Unternehmer. Und das Jahr 2020 wird ein Jahr mit umfassenden Änderungen. Mit dem „Gesetz zur weiteren steuerlichen Förderung der Elektromobilität und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften“ setzt
Halbtagsseminar für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Die Absicherung im Alter durch die gesetzliche Rentenversicherung ist ein Thema, das im Umgang mit den Mandan­ten immer wieder Einzug in die Gespräche findet. In diesem Seminar werden die Grundlagen im Rentenrecht dar­gelegt, Möglichkeiten der Gestaltung beim Übergang vom Erwerbsleben
Seminar für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Auch in diesem Jahr sind wieder zahlreiche neue Verwaltungsanweisungen und gesetzliche Änderungen im Lohn­steuerrecht zu beachten. Ebenso sind die Entwicklungen im Reisekostenrecht für den lohnsteuerlichen Praktiker von großer Bedeutung. Gleiches gilt für Änderungen und Praxisfragen im Bereich der Besteuerung von
Im Seminar werden die aktuellen Rechtsänderungen im systematischen Zusammenhang behandelt. Die wichtigsten Änderungen werden anhand von Fällen dargestellt. Die Rechtsänderungen betreffen die Jahresabschlüsse und Steuererklärungen 2019 sowie die Gestaltungsberatung in 2020. Unter anderem werden behandelt die Änderungen im Steuer- und Gesellschaftsrecht auf Grund von neuen
Das regelmäßige Wissens-Update für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter! Die Seminarreihe findet an drei Standorten in Sachsen-Anhalt statt und erfreut sich aufgrund des hohen Praxisbezuges einer stetig zunehmenden Beliebtheit. Das dreistündige Seminar deckt alle üblichen Arbeitsbereiche von Mitarbeitern in Steuerberatungspraxen ab. Damit bietet die Seminarreihe eine zuverlässige
Halbtagsseminar für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter  In den letzten Jahren hat die Finanzverwaltung vermehrt Autohäuser ins Visier genommen, insb. Gebrauchtwagen­händler. Viele dieser Unternehmer beherrschen die Besonderheiten der Differenzbesteuerung nicht, was einerseits zu einer überhöhten Umsatzsteuerzahllast führt, andererseits aufgrund fehlerhafter Aufzeichnungen auch Probleme mit der Finanzverwaltung herbeiführt.
Halbtagsseminar für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Die Reisebranche stellt umsatzsteuerlich viele Unternehmen in der Praxis vor große Schwierigkeiten. In Außen­prüfungen werden dabei immer wieder hohe Umsatzsteuernachforderungen gestellt. Die Touristikunternehmen haben sich mit zahlreichen umsatzsteuerlichen Abgrenzungsfragen zu befassen. Hinzu kommt, dass der BFH die deutsche Regelung der